Lade Veranstaltungen

Tibetisch-buddhistische Praxis zur Umwandlung von blockierenden emotionalen Mustern (wie Verwirrung, Wut, Stolz, Begierde, Neid) in die entsprechenden Weisheitsaspekte.

Vortrag, alltagsbezogene Meditationen, persönliche Arbeit, kreative Übungen, Austausch in der Gruppe.

Jetthe Fabioola ist Psychotherapeutin, Meditationslehrerin und Mentorin, MA in Anthropologie. Sie bringt persönliche Arbeit zusammen mit Spiritualität und verbindet Jungsche Psychologie mit buddhistischer Philosophie. Sie ist eine von Lama Tsültrim Allione, einer der bekanntesten tibetisch-buddhistischen Lehrerinnen im Westen, autorisierte Lehrerin. Jetthe Fabioola lebt in Dänemark und wird in Englisch lehren. Bei Bedarf gibt es eine Übersetzung.

 

Kurszeiten:

Freitag: 18:00 – 21:00

Samstag: 10:00 – 17:00

Sonntag: 10:00 – 13:00

 

Seminarort:

“atempo”, Heinrichstraße 145, Graz

 

Seminarkosten:

200,- EU

 

Anmeldung:

Christine Schnitzer, avalokitasni@yahoo.de, Tel: +43 676 30 36 628

 

Ausschreibung Deutsch PDF    Ausschreibung Englisch PDF