Lade Veranstaltungen

Mahayana Retreat

13.06. – 19.06.2019

im Seminarzentrum: Schloss Wasmuthhausen

Glücklich sein wollen wir alle. Die tiefgründige Weisheit des Mahayana ist, dass wir diesen Wunsch mit allen fühlenden Wesen teilen. Und je mehr wir dies realisieren, desto freundlicher und mitfühlender können wir mit uns selbst und mit allen fühlenden Wesen sein.

Während dieses Mahayana Retreats werden wir uns mit der weiteren historischen Entwicklung der Lehren Buddhas und damit der Lehre des Mahayana beschäftigen. Der Fokus der Mahayana Tradition liegt in der Erfahrung der unermesslichen Leere, des allumfassenden Mitgefühls und der allen Wesen innewohnenden Buddha-Natur.

Neben den Belehrungen zu Bodhicitta (mit den Vier Unermesslichen Qualitäten und den transzendenten Paramitas), zur Prajna-Paramita Sutra und der Herzsutra, werden wir gemeinsam diese Praktiken üben, um Bodhicitta auf der Basis von Achtsamkeit, Konzentration und Weisheit tiefer zu erfahren. Darüber hinaus wird es Raum für persönliche Interviews und Studium geben.

Dieses Retreat bildet die Grundlage des 3-Yana-Retreats (Sutrayana, Mahayana, Vajrayana) welches Lama Tsültrim seit Jahren in Colorado, USA, lehrt.

Am Ende dieses Retreats gibt es die Möglichkeit, an einer mündlichen Überprüfung der Lehrinhalte teilzunehmen.

Kursgebühr: 500,00 €, inkl. Organisation und Praxismaterial

Übernachtung und Verpflegung wird mit dem Seminarzentrum abgerechnet

Beginn: 13.06.2019: 18.30 Uhr mit dem Abendessen, Seminarbeginn: 20 Uhr

Ende: 19.06.2019: 13 Uhr mit dem Mittagessen

Wer an diesem Seminar teilnehmen möchte, bitte doppelte Anmeldung:

1. bei Sigrun von Borcke, E-Mail: Sigrun.v.Borcke@t-online.de

Telefon: +49 221 – 6807121 für die Teilnahme. Aus organisatorischen Gründen bitte bis spätestens 01.04.19 anmelden!

2. im Seminarzentrum Schloss Wasmuthhausen für Unterkunft/Verpflegung:

Schloßberg 18, 96126 Maroldsweisach
Telefon: 09567-208

Email: info@schloss-wasmuthhausen.de

Webseite: www.schloss-wasmuthhausen.de für die Auswahl der Zimmerkategorien

Die vegetarische Vollpension beinhaltet ein reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet, ein dreigängiges Mittagsmenü sowie heiße Pausengetränke in freier Auswahl.

Bitte zeitnah anmelden, da es ein großes Seminarhaus ist, in dem einige Seminare gleichzeitig stattfinden.