Wichtiger Hinweis:

Für die Planung und Durchführung der Veranstaltungen ist der jeweilige Veranstalter zuständig und verantwortlich. Tara Mandala Deutschland e.V., der Betreiber dieser Website, tritt nicht als Veranstalter auf und ist von jeglicher Haftung die einzelnen Veranstaltungen betreffend frei gestellt.

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Retreat
Prajna-Paramita Meditationspraxis

27.03. / 28.03.2021 / 03.04.2021
Dagmar Löwenkamp


Das Prajna-Paramita-Sutra gehört zu den ältesten buddhistischen Mahayana-Sutren.
Prajna-Paramita ist die “große Mutter”, der Urgrund des Seins, die non-duale Weisheit. Sie ist der Schoß aller Buddhas, die Matrix, die die Realisation, das Erkennen der eigenen Buddha Natur, gebiert. Sie ist die Essenz des uranfänglichen RAUMES, ungeboren und nicht endend, die strahlende Klarheit des Geistes voller Mitgefühl.
In diesem Online-Seminar werden die geschichtlichen Hintergründe zu dem Prajna-Paramita-Sutra vermittelt. Die Meditation zu Prajna-Paramita, wie sie Lama Tsültrim Allione lehrt, wird ausführlich erklärt und die Übertragung zu dieser Praxis gegeben. Wir werden diese kostbare Meditation mehrmals gemeinsam üben. Nach jeder Meditationseinheit wird es Raum für Fragen und Austausch geben.

Samstag: 27.03.2021 von 10.00 – 13.00 Uhr und von 16.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 28.03.2021 von 10.00 – 12.00 Uhr (Praxis und Beantwortung von Fragen)
Samstag: 03.04.2021 von 14.00 – 16.00 Uhr (Praxis und Beantwortung von Fragen)

Veranstaltungsort: Online
Seminarkosten: 100 – 150 € je nach Selbsteinschätzung
Leitung: Dipl.-Psych. Dagmar Löwenkamp

Info, Organisation und Anmeldung: Über Regina Bommer, E-Mail: zurich@taramandala.org
Nach Anmeldung bekommst Du die Kontodaten zur Überweisung der Seminarkosten zugesandt.
Der Zoom-Link zur Teilnahme wird rechtzeitig vor Seminarbeginn und nach Zahlungseingang versendet.

Nach oben